Ahmadinedschad bezeichnet Kritiker als Verräter
Aktualisiert

Ahmadinedschad bezeichnet Kritiker als Verräter

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Kritiker des nationalen Atomprogramms als Verräter bezeichnet.

Ahmadinedschad sagte nach einem Bericht der amtlichen Nachrichtenagentur IRNA am Montag, die Regierung werde aufdecken, dass die Kritiker mit den Feinden des Irans zusammenarbeiteten. Der Präsident versicherte erneut, Teheran werde sein Atomprogramm nicht aufgeben. (dapd)

Deine Meinung