Aktualisiert 07.06.2007 21:11

Aids-Prävention: Am Turnfest immer mit

Das Eidgenössische Turnfest ist nicht nur ein Ort der sportlichen Begegnung. Auch spontane intime Begegnungen wird
es an diesem Event geben.

«Unsere Erfahrung zeigt, dass es speziell in Verbindung mit Alkohol an solchen Grossanlässen schneller zu sexuellen Kontakten kommt», sagt Annika Schiesser, Leiterin der Aidshilfe Thurgau.

Schiessers Mitarbeiter sind darum während eines Abends auf dem Festgelände präsent. «Eigentlich zu wenig, aber wir haben nicht mehr Kapazität», so Schiesser. Das bedauert OK-Geschäftsführer Hansulrich Signer vom Eidgenössischen Turnfest. Er möchte am liebsten täglich Kondome unter den Turnenden verteilen lassen. Nun will er mit einem Stand für die nötige Prävention sorgen. «Damit Liebesbegegnungen im romantischen Bubenwäldchen nicht zu bösen Überraschungen führen.»

(ann)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.