Aktionen zum Tag der Frau
Aktualisiert

Aktionen zum Tag der Frau

Verschiedene Aktionen, Veranstaltungen sowie Unterschriftenkarten an den Bundesrat: Verschiedene Organisationen und Parteien haben gestern am internationalen Tag der Frau auf die Anliegen der Frauen aufmerksam gemacht.

Vertreterinnen von humanitären Organisationen forderten den Bundesrat mit 7000 Unterschriftenkarten auf, die Uno-Resolution 1325 zu Frauen, Frieden und Sicherheit konsequent in die Tat umzusetzen. Demnach müssten unter anderem spezielle Massnahmen zum Schutz von Frauen und Mädchen gegen alle Formen von Gewalt getroffen werden.

Weiter stand Bundesrätin Micheline Calmy-Rey am Abend in Bern einer Gruppe von Frauen Red und Antwort über das internationale Engagement der Schweiz für die Sache der Frau.

(AP/SDA)

Deine Meinung