«Ylenia», «Zeynep» und «Antonia» – Aktuelle Sturmtiefs sorgen für zahlreiche neue Tiktoks
Publiziert

«Ylenia», «Zeynep» und «Antonia»Aktuelle Sturmtiefs sorgen für zahlreiche neue Tiktoks

Das stürmische Wetter hat in den vergangenen Tagen und Wochen für Wirbel gesorgt. Vor allem Tiktok-Creators aus Nord- und Mitteleuropa lassen es sich nicht nehmen und teilen ihre Beobachtungen und humorvollen Content mit der Tiktok-Community.

von
Antonia Stickdorn
Velofahrerinnen und -fahrer trotzten dem Sturm auf dem weltbekannten Regenbogen-Veloweg im niederländischen Utrecht.

Velofahrerinnen und -fahrer trotzten dem Sturm auf dem weltbekannten Regenbogen-Veloweg im niederländischen Utrecht.

Tiktok Screenshot / pippaholzapfel

Darum gehts

  • Ein Sturmtief jagt das nächste. Seit ein paar Wochen lösen einander heftige Stürme in Europa ab.

  • Userinnern und User von Apps wie Tiktok, haben teils erschreckende Videos veröffentlicht.

  • Andere Creators lassen sich inspirieren und nutzen die Situation für kreativen Content.

Die Schweiz wird derzeit vom Sturmtief «Antonia» heimgesucht. Abgelöst hat es das Orkantief «Zeynep» (auch «Eunice»), welches auf das ähnlich starke Sturmtief «Ylenia» folgte. Doch nicht nur die Schweiz, sondern auch einige weitere Regionen sind betroffen. Creators aus ganz Europa teilen aktuell Videos mit ihren Beobachtungen auf Tiktok. 

Flugzeug in Zürich muss durchstarten

Bereits Anfang Februar bliess der Wind in Zürich so stark, dass eine Maschine kurzerhand durchstarten musste, da die Landung bei den extremen Windverhältnissen offensichtlich als nicht sicher eingestuft wurde.

In den Niederlanden wird der Sturm mit Humor genommen

Creator aidanooshin wurde besonders kreativ und teilte ein Video mit einer stürmischen Interpretation von Michael Jacksons «Earth Song».

Die Niederländer machen das beste aus dem Wetter und nutzen den Aufwind für sich.

Der weltbekannte Utrechter Regenbogen-Fahrradweg wurde kurzerhand zur Rainbow Road von Mario Kart. Creator pippaholzapfel beobachtete so aus sicherer Distanz, was die Windböen mit den mutigen Velofahrenden machten.

Auch durch Deutschland fegen die Sturmtiefs

Auf dem Profil von dailychaos01 ist ein aktuelles Video zu finden, welches bereits knapp sechs Millionen Aufrufe erzielt hat. In diesem Tiktok ist zu sehen, wie ein Baum eine Hütte wie ein Kartenhaus zusammenfallen lässt.

Auch in diesem Garten in Deutschland bleibt nichts unberührt.

In Berlin mussten sich Fussgänger sogar ordentlich festhalten, um nicht vom Wind mitgerissen zu werden.

Die Hamburgerin noeyposselt13 war froh zu sehen, dass ihr parkendes Auto unversehrt blieb. Ein paar Parklücken weiter links sah die Sache schon ganz anders aus.

Brought to you by

Das Influencer Radar entsteht im Rahmen einer Content-Partnerschaft zwischen 20 Minuten und Picstars. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei 20 Minuten.

Picstars ist die führende Anbieterin für kreatives, zeitgeistiges und datengesteuertes Influencer-Marketing in der Schweiz. Die 2014 gegründete Agentur, mit Sitz in Zürich und Berlin, findet den «Perfect Match» zwischen Kunden*innen, Kampagnen und Influencer*innen und kreiert inspirierendes Storytelling für eine authentische Markenkommunikation. picstars.com

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

1 Kommentar