Somalia: Al-Shabab-Milizen greifen UN-Komplex an
Aktualisiert

SomaliaAl-Shabab-Milizen greifen UN-Komplex an

Mehrere Bewaffnete haben am Mittwoch ein Gebäude der Vereinten Nationen in der somalischen Hauptstadt Mogadischu angegriffen. Die Attacke hält offenbar noch an.

von
kmo
Der UN-Komplex liegt in der Nähe des Flughafens in Mogadischu, der Soldaten der Afrikanischen Union (Bild) als Hauptquartier dient.

Der UN-Komplex liegt in der Nähe des Flughafens in Mogadischu, der Soldaten der Afrikanischen Union (Bild) als Hauptquartier dient.

Bewaffnete haben am Mittwoch in Somalia ein Gebäude der Vereinten Nationen angriffen. «Zuerst hat sich ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Danach betraten mehrere bewaffnete Kämpfer das Haus und eröffeten das Feuer», sagte Abdikadir Mohamed von der somalischen Polizei gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Das UN-Gebäude ist einige Hundert Meter vom abgesicherten Flughafen der somalischen Hauptstadt Mogadischu entfernt. Dieser dient den Soldaten der Afrikanischen Union als Basis im Kampf gegen islamistische Kämpfer.

Die Schiesserei, die offenbar noch andauert, sei «schwer», teilte ein somalischer Polizeibeamter mit. Zu dem Angriff bekannten sich Kämpfer der Gruppe al-Schabab, die dem Terrornetzwerk al-Kaida nahesteht. Über den Internet-Dienst Twitter teilte die Gruppe mit, ihre Kämpfer hätten das Gebäude «voll unter Kontrolle».

UN-Beamte sagten, die Mitarbeiter in dem Gebäude hätten sich in den Bunker geflüchtet. Mehr sei nicht bekannt. «Alles, was ich weiss, ist, dass die Schiessereien anhalten und die Belegschaft in dem Gebäude ist», sagte einer. Es habe mehrere Explosionen gegeben, hiess es. Über das Schicksal der UN-Mitarbeiter ist noch nichts Genaues bekannt.

Eine UN-Angestellte berichtete, der Angriff gelte einem Gebäude ausserhalb des abgeriegelten Geländes, auf dem sich ein Flughafen sowie alle UN-Gebäude befänden. Ihren Angaben zufolge lieferte sich Sicherheitspersonal der UN Gefechte mit den Angreifern. Den Bewaffneten sei es noch nicht gelungen, in das Gelände einzudringen.

(kmo/sda)

Deine Meinung