Aktualisiert 08.09.2009 21:35

Bombe?Alarm auf britischer Luftwaffenbasis

Auf einem britischen Luftwaffenstützpunkt ist ein verdächtigter Gegenstand entdeckt worden, bei dem es sich laut Verteidigungsministerium um eine selbst gebastelte Sprengstoffvorrichtung handeln könnte. Ein Entschärfungskommando wurde zum Fundort geschickt.

Der Rundfunksender BBC meldete später, es handele sich um einen falschen Alarm, und berief sich dabei auf die Streitkräfte. Von offizieller Seite war dazu zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Der Luftwaffenstützpunkt Lyneham ist einer der wichtigsten in Grossbritannien. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.