Aktualisiert 11.10.2005 21:11

Aldi-Brüder sind reichste Deutsche

Die Gründer des Lebensmitteldiscounters Aldi, Karl und Theo Albrecht, sind auch in diesem Jahr die mit Abstand reichsten Deutschen.

Die Brüder verfügen laut dem «Manager Magazin» über ein geschätztes Vermögen von je 15 Milliarden Euro. Auf dem ersten Platz der Rangliste steht mit 15,6 Milliarden Euro der 85-jährige Karl Albrecht, der über die Aldi-Süd-Kette herrscht. Sein 83-jähriger Bruder Theo, Chef von Aldi Nord, besitzt 15,1 Milliarden Euro. Auf Rang drei kommt mit 7,8 Milliarden Euro die BMW-Grossaktionärin Susanne Klatten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.