Aktualisiert 22.07.2014 10:59

Fussball

Aleksandrov trainiert St. Gallens Stürmer

Der Trainer-Staff des FC St. Gallen hat Zuwachs erhalten. Petar Aleksandrov kümmert sich in Zukunft um die Offensivabteilung beim FCSG.

Nebst Chefcoach Jeff Saibene, seinem Assistenten Daniel Tarone und Goalie-Trainer Stefano Razzetti figuriert ab dem 1. August auch Petar Aleksandrov als Teilzeit-Stürmertrainer auf der Lohnliste.

Gemäss dem «St. Galler Tagblatt» wird sich der 51-jährige ehemalige bulgarische Internationale in seinem Teilzeitmandat sowohl um die Stürmer des Super-League-Vereins als auch um die Angreifer des Nachwuchsteams kümmern. Aleksandrov, einst zweifacher Torschützenkönig in der damaligen NLA, spielte in der Neunzigerjahren mit dem heutigen St. Gallen-Trainer Saibene beim FC Aarau. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.