Publiziert

Nach VergiftungAlexej Nawalny kehrt am Sonntag nach Moskau zurück

Der prominente Kreml-Kritiker Alexej Nawalny kehrt nach Russland zurück. Am 20. August 2020 war er während eines Flugs vergiftet worden. Nawalny überlebte und wurde in Deutschland behandelt.

1 / 3
Alexej Nawalny kehrt nach Moskau zurück.

Alexej Nawalny kehrt nach Moskau zurück.

REUTERS
Bereits am Sonntag soll es so weit sein.

Bereits am Sonntag soll es so weit sein.

REUTERS
Auf Nawalny war im August vergangenen Jahres in Sibirien ein Anschlag mit einem Nervengift aus der Nowitschok-Gruppe verübt worden.

Auf Nawalny war im August vergangenen Jahres in Sibirien ein Anschlag mit einem Nervengift aus der Nowitschok-Gruppe verübt worden.

AFP

Der Kremlgegner Alexej Nawalny will nach seiner Vergiftung an diesem Sonntag nach Moskau zurückkehren. Er lande am 17. Januar mit einer Maschine der russischen Fluggesellschaft Pobeda, teilte er auf Twitter und Instagram am Mittwoch mit.

Auf Nawalny war im August vergangenen Jahres in Sibirien ein Anschlag mit einem Nervengift aus der Nowitschok-Gruppe verübt worden; anschliessend wurde er nach Deutschland ausgeflogen und in der Berliner Charité behandelt.

«Ich habe heute Morgen Liegestütze,, Kniebeugen und sogar ein paar ‹Burpees› gemacht (ein Wahnsinnsding). Danach wurde mir klar, dass der Moment gekommen ist, auf den ich gewartet habe. Ich bin fast gesund und kann endlich nach Hause gehen», berichtete Nawalny auf den Sozialen Medien. Die Frage «Zurückgehen oder nicht» habe sich für ihn nie gestellt.

(DPA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
87 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Patriot seines Landes

14.01.2021, 17:19

Der Mann lebt gefährlich. Trotzdem verstehe ich ihn ein Stück weit, denn sein Patriotismus treibt ihn, um vielen Unzufriedenen in Russland klar zu machen warum. Drücken wir ihm sämtliche Daumen! Wir haben ja auch ein paar rechte Superpatrioten, die kaum etwas zur Eindämmung der Coronapandemie beigetragen haben, als immer den BR und die Fachkreisen zu kritisieren, wenn nötige Entscheide getroffen werden. Man beachte, wer von diesen "braven Rechten" die Köpfe zusammensteckt. Für mich in Zukunft keinesfalls wählbar, oder wollen wir uns ähnliche Zustände wie z.Zt. in den Staaten leisten?

dieser Navalny

14.01.2021, 02:21

das ist schon ein seltsamer Typ. Und Multimillionär ist er auch, das macht aber nichts.

Dr. Nonono

13.01.2021, 13:00

Gelandet ist er noch nicht... Die Frage ist, ob er überhaupt ankommt..