Aktualisiert 15.12.2019 14:13

Miss Bern 2020

Alicia (18) ist das schönste Berner Meitschi

Bei der Miss-Bern-Wahl 2020 setzte sich Alicia Schüpbach gegen ihre 15 Konkurrentinnen durch. Sie konnte die Jury nicht nur von ihrem Äusseren begeistern.

von
sul
1 / 8
Hat gut lachen: Alicia Schüpbach (rechts) ist zur neuen Miss Bern gewählt worden.

Hat gut lachen: Alicia Schüpbach (rechts) ist zur neuen Miss Bern gewählt worden.

Noel Scheuner
Sie konnte sich gegen 15 weitere Finalistinnen durchsetzen.

Sie konnte sich gegen 15 weitere Finalistinnen durchsetzen.

Noel Scheuner
Larissa Hodgson (links) wurde zur Miss Fotogen gekürt, Carina Hürlimann (rechts) wurde Miss Professional.

Larissa Hodgson (links) wurde zur Miss Fotogen gekürt, Carina Hürlimann (rechts) wurde Miss Professional.

Noel Scheuner

Im roten Kleid, mit Krone und Victory-Zeichen jubelt Alicia Schüpbach in die Kamera: Im Zirkuszelt auf der Allmend ist die 18-Jährige aus Münsingen am Samstagabend zur neuen Miss Bern gekürt worden. Sie setzte sich gegen 15 weitere Finalistinnen durch und tritt damit die Nachfolge der Burgdorferin Noemi Raval an.

Schüpbach habe «sowohl das Publikum im SMS-Voting als auch die Jury bei der Show von ihrem Aussehen, ihrer Empathie, ihrem Engagement sowie ihrer Leidenschaft überzeugen» können, schreiben die Veranstalter in einer Medienmitteilung. In der Jury sassen Künstlerin Nina Burri, Ex-Miss-Bern 2006 Yvonne Würm, Fotograf Romel Janeski, Musiker Florian Ast, Event- und Kreativguru Filippo Muscara sowie Eishockey-Profi Andrew Ebett.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.