Alkoholfreier Longdrink: Rudi Killias gibt Gas
Aktualisiert

Alkoholfreier Longdrink: Rudi Killias gibt Gas

Es schmeckt nach Gin Tonic, Bitterorange und Cola Rum – hat aber keinen Alkohol: Der Worber Unternehmer Rudolf Killias gibt nach einjährigem Testlauf mit seinem alkoholfreien Longdrink Strange Gas.

«Wir wollen den Umsatz verfünffachen», sagt Killias. Das heisst: In diesem Jahr sollen 400000 Dosen verkauft werden. «Ich bin überzeugt, dass wir nach den Diskussionen und der massiven Besteuerung um die Alcopops mit unserem Produkt Erfolg haben werden. Wir werden kämpfen!»

Das ist sich Killias gewohnt: Von 1974 bis 77 war er Coach der Schweizer Eishockey-Nati.

Deine Meinung