Bertschikon (ZH): Alkoholisiert mit 187 km/h unterwegs
Aktualisiert

Bertschikon (ZH)Alkoholisiert mit 187 km/h unterwegs

Ein angesäuselter Teenager ist auf der Autobahn A1 bei Bertschikon am frühen Freitagmorgen von der Kantonspolizei gestoppt worden.

Der 19-Jährige Schweizer war mit 187 km/h unterwegs. Der Führerausweis war ihm schon früher entzogen worden. Gemäss seinen Aussagen war er aus Freude am Autofahren so schnell unterwegs. Zudem habe er seinen Wagen jederzeit absolut unter Kontrolle gehabt, sagte er laut Communiqué der Kantonspolizei Zürich.

(sda)

Deine Meinung