Deutschland: «Alle 10 Meter Zigarettengeruch» – bald Rauchverbot im Europa-Park?
Publiziert

Deutschland«Alle 10 Meter Zigarettengeruch» – bald Rauchverbot im Europa-Park?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Freizeit- und Erlebnisparks darf in Rust bis auf wenige Ausnahmen überall gequalmt werden. Ein Fan-Account fordert nun ein Umdenken, der Vorschlag stösst auch bei vielen Besuchern auf offene Ohren.

von
Benedikt Hollenstein
1 / 6
Im Europa-Park in Rust gelten derzeit keine allgemeinen Einschränkungen für Raucherinnen und Raucher.

Im Europa-Park in Rust gelten derzeit keine allgemeinen Einschränkungen für Raucherinnen und Raucher.

20min/Sandro Späth
Nun fordert der Fan-Account «EP-Board» ein Umdenken.

Nun fordert der Fan-Account «EP-Board» ein Umdenken.

© Europapark
Der Vorschlag stösst bei den Followerinnen und Followern auf grosse Zustimmung.

Der Vorschlag stösst bei den Followerinnen und Followern auf grosse Zustimmung.

Screenshot/EP-Board

Darum gehts

Im Hintergrund rattern die Achterbahnen, von überallher ertönen freudige Kinderschreie – und immer wieder liegt der Geruch von Zigarettenrauch in der Luft. Während das Rauchen in den meisten Freizeitparks seit einigen Jahren nur noch in speziell dafür angelegten Bereichen erlaubt ist, dürfen im Europa-Park in Rust auf dem Grossteil des Geländes Zigaretten und E-Zigaretten geraucht werden. Nun fordern Fans des Freizeitparks ein Umdenken, wie «Merkur» berichtet – in den sozialen Medien wird der Wunsch nach speziellen Raucherbereichen breit unterstützt.

«Heute wird man leider gefühlt alle zehn Meter mit Zigarettenqualm oder dem Geruch von E-Zigaretten belästigt», schreibt das «EP-Board» auf Twitter. Die Betreiber des Europa-Park-Fan-Forums fordern deshalb Raucherinseln, wie diese bereits erfolgreich in anderen Freizeitparks umgesetzt werden. In einer Umfrage zum Thema stimmten von 119 Userinnen und Usern fast 80 Prozent für die Umsetzung von dedizierten Bereichen für Raucherinnen und Raucher. Ähnlich fielen die Meinungen auf Instagram aus: Von rund 515 Befragten sprachen sich 268 Userinnen und User für Raucherzonen aus, 113 würden gar ein komplettes Rauchverbot bevorzugen. Nur 72 Personen sind der Meinung, dass es eine solche Einschränkung nicht brauche.

Derzeit darf im Europa-Park mit wenigen Ausnahmen überall geraucht werden. Lediglich in den Attraktionen und deren Wartebereichen, bei Shows und Menschenansammlungen sowie in ausgewiesenen Nichtraucherzonen muss der Glimmstängel im Päckchen bleiben.

Bist du regelmässig im Europa-Park?

Bei der Konkurrenz geht man seit längerem entschiedener gegen die Belastung für Nichtraucherinnen und Nichtraucher vor: So herrscht in den USA seit Mai 2019 ein striktes Rauchverbot in Freizeitparks wie dem Disneyland und Disneyworld. Auch erste Parks in Deutschland, zum Beispiel der Erlebnispark Tripsdill in Baden-Württemberg, haben das Rauchen im ganzen Park untersagt, Raucherinnen und Raucher müssen sogenannte Raucher-Inseln aufsuchen.

My 20 Minuten

Deine Meinung

132 Kommentare