Aktualisiert

AusverkauftAlle 12'000 FCZ-Tickets für den Cupfinal sind weg

Vor dem FCZ-Fanshop am Zürcher Stauffacher warteten am Dienstag hunderte Fans und wollten ein Ticket ergattern. Nach drei Stunden waren die letzten rund 1500 Eintrittskarten weg.

von
som

Michael, Christian und Lhadwang stehen seit 6.30 Uhr vor dem FCZ-Fanshop: «Wir gehörten zu den Ersten», sagen sie. Es ist kurz nach neun Uhr. Die Kälte und das Nieselwetter machen den 14-jährigen Schülern nichts aus: «Wir wollen unbedingt Tickets für den Cupfinal. Schliesslich gibt es das nur einmal in Zürich.» Für die lange Wartezeit hätten sie sich einen Film auf das Handy geladen.

Ihre Chancen stehen gut, dass sie belohnt werden. Denn die Tür zum FCZ-Fanshop ist nur einige Meter von ihnen entfernt. Diese öffnet aber erst um 10 Uhr. Dann werden dort exakt 1500 Tickets für den Cupfinal am 29. Mai um 16.15 Uhr im Letzigrund (live bei uns im Ticker) für die Zürcher Fans verkauft. Der Gegner FC Lugano hat ebenfalls ein beschränktes Kontingent von Tickets.

Lange Warteschlangen wegen Schulferien

Dass die Tickets ein begehrtes Gut sind, weiss auch Luigi De Gregorio (27). Er wartet seit 7 Uhr morgens: «Ich habe gewusst, dass dermassen viele Leute kommen – es sind auch noch Ferien.»

Tatsächlich ist die Schlange vor dem Gebäude einige hundert Meter lang. Ziemlich weit hinten stehen Pascal, Nina und Lukas. «Das könnte knapp werden mit den Tickets», sagt Pascal: «Schade, dass wir erst um halb neun hierhergekommen sind.»

Für alle dürfte es nicht gereicht haben: Nach knapp drei Stunden, um zirka 12.30 Uhr, waren die rund 1500 Tickets weg, wie der FCZ mitteilte. Damit hat der Stadtklub alle rund 12'000 ihm zustehenden Eintrittskarten abgesetzt. Den Grossteil hatten die Saisonkarteninhaber bereits vorgängig abgestaubt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.