Aktualisiert 21.03.2006 19:29

Alle 15 Sekunden stirbt ein Kind

Weltweit stirbt alle 15 Sekunden ein Kind wegen Wassermangels oder fehlender sanitärer Einrichtungen.

Das teilte das Uno-Kinderhilfswerk Unicef gestern, einen Tag vor dem Weltwassertag mit. Rund 400 Millionen Kinder leiden unter der ungenügenden Wasserversorgung. In Mexiko-Stadt geht heute das vierte Weltwasserforum zu Ende.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.