Überblick: Alle diese Events gab es in «Fortnite» bereits
Publiziert

ÜberblickAlle diese Events gab es in «Fortnite» bereits

Das Shooterspiel ist bekannt für seine grossen Events und zahlreichen Kollaborationen mit anderen Spielen, Musikern und Film-Franchisen. Hier ein Überblick aller bisherigen Collaborations.

von
Joshua Cruiser
1 / 7
Im Shooter «Fortnite» finden immer wieder sogenannte Crossover-Events statt. Zum Beispiel bei der Fussball Weltmeisterschaft 2018, als Skins mit Flaggen von jedem Land auf dem Trikot veröffentlicht wurden.

Im Shooter «Fortnite» finden immer wieder sogenannte Crossover-Events statt. Zum Beispiel bei der Fussball Weltmeisterschaft 2018, als Skins mit Flaggen von jedem Land auf dem Trikot veröffentlicht wurden.

Auch eine Reihe von Youtubern und Streamern bekam eigene Skins in Fortnite. Content Creators wie Ninja, Lachlan oder Loserfruit wurden so im Spiel verewigt.

Auch eine Reihe von Youtubern und Streamern bekam eigene Skins in Fortnite. Content Creators wie Ninja, Lachlan oder Loserfruit wurden so im Spiel verewigt.

Anlässlich Halloween 2020 gab es auch ein Set von Ghostbusters-Skins zu kaufen.

Anlässlich Halloween 2020 gab es auch ein Set von Ghostbusters-Skins zu kaufen.

Darum gehts

  • Bei «Fortnite» kommt es immer wieder zu Kollaborationen und speziellen Events.

  • Zum ersten Mal geschah das im Mai 2018.

  • Seither sind unter anderem Figuren aus dem Marvel-Universum, aus Star Wars und aus der NFL-Szene zu sehen.

  • Hier sind alle Events aufgelistet.

Viele Spieler bezeichnen den «Sensenmann»-Skin aus Season 3 im ersten Kapitel als «John Wick». Das mittlerweile ziemlich seltene Outfit zeigt eine gewisse Ähnlichkeit zum gleichnamigen Filmcharakter. Es handelte sich dabei aber bis zum 16. Mai 2019, als der tatsächliche «John Wick» in «Fortnite» erschien, um eine inoffizielle Verbindung. Das macht das «Avengers: Infinity War»-Event zur ersten Kollaboration mit einem anderen Studio. Das am 8. Mai 2018 gestartete Event brachte sogar einen eigenen Spielmodus mit sich, in dem die Spieler als Bösewicht Thanos spielen konnten.

Am 10. November 2018 startete eine weitere Parallele mit der NFL. Im Spiel gab es zwar kein spezielles Event, doch waren die Trikots der Football-Mannschaften als Outfits im Spiel erhältlich. Seither wurde die Auswahl jede Saison erweitert.

Am 2. Februar 2019 fand das damals grösste Ingame-Konzert statt. Der amerikanische Musikproduzent Marshmello bekam eine eigene Show und konnte allein im Spiel mehr als 10 Millionen Zuschauer gleichzeitig unterhalten. Im April 2019 fand anlässlich der Premiere von «Avengers: Endgame» ein weiteres Crossover- Event in «Fortnite» statt. Nebst einem neuen Spielmodus punktete das Event auch mit exklusiven Skins aus dem Marvel-Universum bei Fans beider Themen.

Kollaboration mit DC und Marvel

Im Sommer 2019 wurde der Verkaufsstart von «Borderlands 3» gefördert, das exklusiv durch Epic Games Launcher spielbar war. Im Spiel gab es daher sogar einen Bereich auf der Insel im Stil der Borderlands-Reihe. Am 21. September desselben Jahres wurde für das 80. Jubiläum von Batman eine Stadt im Spiel in Gotham-City verändert. Auch wurde eine Reihe exklusiver Skins veröffentlicht, welche letztes Jahr ausgebaut wurde.

Im Laufe von 2020 fanden weitere Superhelden-Skins von DC und Marvel den Weg ins Spiel. Durch abschliessen von Challenges konnte Zubehör für Outfits wie Harley Quinn, Deadpool und Captain America freigeschaltet werden. Es wurde sogar eine ganze Season Marvel und dem Nexus War gewidmet.

Im April 2020 fand eine Reihe von Ingame-Konzerten vom bekannten Rapper Travis Scott statt. Es waren 12,3 Millionen Zuschauer beim ersten Konzert dabei. Das ist genug, um den bisherigen Rekord zu knacken. Alle fünf Aufführungen wurden total mehr als 45 Millionen Mal live angesehen.

Crossover mit «Fall Guys»?

Im Dezember startete die neue Season 5 mit vielen Star Wars-Anspielungen und Charakteren aus «The Mandalorian». Es war nicht die erste Erscheinung von Star Wars, denn knapp ein Jahr zuvor fand eine Premiere von «The Rise of Skywalker» statt, bei der im Spiel ein kurzer Clip des neuen Films gezeigt wurde.

Im Januar 2021 wurden einige Skins zu bekannten Actionfilmen wie «Terminator» oder «G. I. Joe» im Item-Shop veröffentlicht. Auch «Predator» war als Skin durch Erledigen von Aufgaben zu erhalten. Und zurzeit gibt es Gerüchte über ein Crossover mit «Fall Guys», das an Ostern stattfinden könnte. Bisher wurde noch nichts bestätigt, also bleibt nur abwarten, bis eine Ankündigung durch Epic Games stattfindet.

Über die Autoren

*Joshua Cruiser (16) und nicik_01 (18) springen bei «Fortnite» regelmässig aus dem Battle-Bus. Für 20 Minuten schreiben sie über das Spiel.

Deine Meinung

6 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

emankciN

14.02.2021, 21:39

Kommentar Funktion geschlossen

gähhhn

14.02.2021, 15:10

Die nächste Meldung zu Fortnite die ich lesen möchte: "Die Server werden zum Tag x Geschlossen"

zajko5610

13.02.2021, 22:40

sie will wissen wo icy bin sie will facetime doch ich bin umterwegs in der latr night all night wir spielen fortnight..