Aktualisiert 06.01.2016 15:59

Internet steht kopfAlle sehen in diesem Bild ein 800-jähriges Handy

Es erinnert an ein Mobiltelefon aus den 90ern, ist aber 800 Jahre alt – und bringt Verschwörungstheoretiker auf den Plan. Nun geht das Foto viral.

von
nab
Soll 800 Jahre alt sein: Ein angeblicher Fund in Österreich sorgt im Internet für Aufregung.

Soll 800 Jahre alt sein: Ein angeblicher Fund in Österreich sorgt im Internet für Aufregung.

Screenshot Youtube

Ein Bild eines «800-jährigen Handys» lässt derzeit das Internet kopfstehen. Das Foto wird tausendfach geteilt, schreibt der «Mirror». Auch andere News-Plattformen haben das Bild verbreitet.

Der angebliche archäologische Fund sorgt für viel Gesprächsstoff: So soll das Handy Anfang Jahr in Österreich, in der Nähe von Salzburg, ausgegraben worden sein, heisst es zumindest auf verschiedenen Verschwörungs-Plattformen. Bei genauerer Betrachtung könne man sogar eine Art sumerische Keilschrift (eine der ältesten bekannten Schriften weltweit) auf den Tasten erkennen.

Ein Geschenk von Aliens

Der Ufo-Wissenschaftler Scott C. Waring geht noch weiter: «Wir sind überzeugt, das ist ein Geschenk von Ausserirdischen an die Menschheit.» Aliens seien vor 800 Jahren auf die Erde gekommen und hätten das Handy mitgebracht. «Es ist doch offensichtlich, dass dieser Gegenstand von jemandem mit fortgeschrittenen Wissen erschaffen und auf die Erde gebracht worden ist. »

Das sei alles Quatsch, meinen Skeptiker. Hierbei handle es sich um eine Falschmeldung. «Auf dem Handy sind wahrscheinlich auch fünf vermisste Anrufe von Chuck Norris», scherzt ein User. Tatsächlich wurde dieses Foto bereits 2012 auf der Website Flickr veröffentlicht – mit den genau gleichen Behauptungen. Worum es sich bei dem Gegenstand wirklich handelt, konnte bis jetzt noch nicht geklärt werden.

Update am 6. Januar: Bei dem mysteriösen Gegenstand, der ein 800 Jahren Handy zeigen soll, handelt es sich um einen Scherz aus dem Jahr 2012. Wie die italienische des Magazins «Wired» berichtet, hat ein Kunsthandwerker aus Salzburg das sogenannte BabyloNokia vor vier Jahren angefertigt. Damals sei es offenbar als Marketinggag eingesetzt worden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.