Nati-Coach Patrick Fischer - «Alle sind giggerig und wollen um den WM-Kübel spielen»
Publiziert

Nati-Coach Patrick Fischer«Alle sind giggerig und wollen um den WM-Kübel spielen»

Am Samstag beginnt in Lettland die Eishockey-WM. Die Schweiz startet mit dem Kracher gegen Tschechien ins Turnier.

von
Erik Hasselberg
Nils Hänggi
1 / 5
Kann den WM-Start kaum noch erwarten: Nati-Headcoach Patrick Fischer.  

Kann den WM-Start kaum noch erwarten: Nati-Headcoach Patrick Fischer.

Claudio Thoma/freshfocus
Für die Schweiz beginnt das WM-Turnier am Samstag gegen Tschechien. 

Für die Schweiz beginnt das WM-Turnier am Samstag gegen Tschechien.

Claudio Thoma/freshfocus
«Es ist ein schwieriger erster Gegner», so der 45-Jährige. 

«Es ist ein schwieriger erster Gegner», so der 45-Jährige.

freshfocus

Darum gehts

  • In Lettland findet vom Freitag, 21. Mai, bis Sonntag, 6. Juni, die Eishockey-WM statt.

  • Für die Schweiz beginnt das Turnier am Samstag mit dem Duell gegen Tschechien.

  • Nati-Coach Patrick Fischer sagt: «Es ist ein schwieriger erster Gegner.»

Endlich geht sie los, die Eishockey-WM in Lettland. «Die Vorfreude ist sehr gross. Wir haben uns jetzt wochenlang vorbereitet und ich bin jetzt einfach froh, dass es losgeht», sagt mit Andres Ambühl einer der Leitwölfe in der Schweizer Nati. Bereits zum 16. Mal ist der HCD-Stürmer an einer WM, die am Samstag für die Schweiz mit einem Kracher gegen Tschechien (ab 19.15 Uhr im Liveticker auf 20 Minuten) beginnt.

«Es ist ein schwieriger erster Gegner. Die Tschechen sind in Form, wir wissen um ihre Stärken im Angriff. Umso härter müssen wir nach hinten arbeiten. Doch auch sie sind anfällig auf unseren Speed und unser Tempo. Es wird ein spannendes Match, in dem sich zwei sehr starke Nationen treffen», sagt Nati-Coach Patrick Fischer vor Turnierstart. Für ihn und den Coachingstaff sei es eine lange Zeit ohne Ernstkämpfe gewesen, deshalb sei jetzt nach der Absage der Heim-WM im letzten Jahr wegen des Coronavirus die Vorfreude auch bei ihm umso grösser.

Alle Spieler sind gesund und fit

Er erzählt, wie die Spieler in der schwierigen Vorbereitung in den «Nati-Groove» eingetaucht und jetzt «völlig giggerig» seien. Von fünf Vorbereitungsspielen konnte die Schweiz lediglich zwei Spiele bestreiten. «Natürlich hätten wir gerne jedes Match gespielt, es war auch für die Selektion nicht einfach», so Fischer. Er freut sich aber, dass jetzt alle fit und gesund seien, lediglich Noah Rod klage über eine kleine Blessur und komme wohl nicht sofort zum WM-Debüt. Ansonsten stünden die Linien fest. Über diese sagt Ambühl: «Alle Linien sind gut in der Defensive, aber auch offensiv sehr stark.»

Das Selbstvertrauen der Schweizer Nati und allem voran der Spieler ist intakt. Sagte unlängst Timo Meier, dass der WM-Titel das Ziel sei, hält auch Ambühl es für möglich, in Riga das erste Mal WM-Gold zu gewinnen. «Die Spieler kommunizieren einfach ehrlich», meint Fischer zur Frage, ob die Ambitionen in diesem Jahr, wo viele Teams ohne die Verstärkung von NHL-Spielern auskommen müssen, höher seien als sonst. «Wir wollen um den Kübel spielen und mit dem richtigen, von den Spielern vorgelebten Mindset und dem nötigen Schlachtenglück kann vieles passieren», so der 45-jährige Headcoach.

In der Vorrunde trifft die Schweiz neben den Tschechen noch auf Russland und Schweden, kämpft hinter den Schwergewichten um den Platz im Viertelfinal. «Wichtig ist, dass wir gut ins Turnier reinkommen und in einen Flow kommen», sagt Ambühl, während Fischer von einer «lösbaren Aufgabe» spricht. Ein Sieg im Spiel gegen Tschechien wäre ein guter Beginn für dieses Unterfangen.

Der Nati-Spielplan an der WM

Samstag, 22. Mai 2021: Tschechien –Schweiz, 19.15 Uhr
Sonntag, 23. Mai 2021: Dänemark - Schweiz, 19.15 Uhr
Dienstag, 25. Mai 2021: Schweiz - Schweden, 19.15 Uhr
Donnerstag, 27. Mai 2021: Schweiz - Slowakei, 15.15 Uhr
Samstag, 29. Mai 2021: Schweiz - Russland, 15.15 Uhr
Sonntag, 30. Mai 2021: Belarus - Schweiz, 15.15 Uhr
Dienstag, 1. Juni 2021: Schweiz - Grossbritannien, 11.15 Uhr

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

69 Kommentare