Fussball: Allianz will in den Aufsichtsrat der Bayern
Aktualisiert

FussballAllianz will in den Aufsichtsrat der Bayern

Die Allianz will als neuer Grossaktionär in den Aufsichtsrat des deutschen Rekordmeisters Bayern München einziehen.

Deutschland-Chef Markus Riess werde für einen Posten in dem Kontrollgremium nominiert und stelle sich Anfang November zur Wahl, sagte ein Allianz-Sprecher am Montag in München. Die Allianz übernahm für rund 110 Millionen Euro gut acht Prozent der Anteile. (si)

Deine Meinung