Aloha Airlines stellt Betrieb ein
Aktualisiert

Aloha Airlines stellt Betrieb ein

Heute heben die letzten Flüge der Airline ab. Sie hat Gläubigerschutz beantragt.

Letztmals sollten heute Ziele auf den hawaiianischen Inseln angeflogen und Transpazifikflüge durchgeführt werden, erklärte die US-Gesellschaft gestern in Honolulu. Sie hatte am 21. März Gläubigerschutz beantragt. Passagiere werden an United Airlines und Hawaiian Airlines verwiesen. Die Schliessung betrifft etwa 1900 Beschäftigte. Aloha Airlines wurde 1946 gegründet. (dapd)

Deine Meinung