Alonso mit Tagesbestzeit
Aktualisiert

Alonso mit Tagesbestzeit

Der Spanier Fernando Alonso drehte am 2. Tag der Formel-1- Tests in Jerez die schnellste seiner 89 Runden in 1:16,956. BMW-Sauber-Pilot Nick Heidfeld wurde Sechster ein.

Jacques Villeneuve (1:18,069) erreichte den siebtbesten Wert der Testserie. Im BMW-Sauber-Team stand die Abstimmung der Boliden im Vordergrund. Weiter testeten die Fahrer im Hinblick auf das Rennen in Bahrain die Beschaffenheit der Reifen. Villeneuve war dabei mit dem neuen Chassis unterwegs.

Jerez (Sp). Formel-1-Tests. 2. Tag:

1. Fernando Alonso (Sp), Renault, 1:16,956 (89 Runden).

2. Jenson Button (Gb), Bar-Honda, 1:17,114 (58).

3. Juan Pablo Montoya (Kol), McLaren-Mercedes, 1:17,273 (53).

4. Pedro de la Rosa (Sp), McLaren-Mercedes, 1:17,425 (109).

5. Rubens Barrichello (Br), Bar-Honda, 1:17,492 (60).

6. Nick Heidfeld (De), BMW-Sauber, 1:17,588 (116).

7. Jacques Villeneuve (Ka), BMW-Sauber, 1:18,069 (91).

8. Mark Webber (Au), Williams, 1:18,281.

9. Heikki Kovalainen (Fi), Renault, 1:18,938 (77).

10. Jarno Trulli (It), Toyota, 1:19,430 (103).

11. Ralf Schumacher (De), Toyota, 1:19,681 (84).

12. Nico Rosberg (De), Williams, 1:19,965 (29).

13. Tiago Monteiro (Por), Midlands, 1:21,911 (29).

(si)

Deine Meinung