«Alonso wird seinen Vertrag nicht erfüllen»
Aktualisiert

«Alonso wird seinen Vertrag nicht erfüllen»

Lewis Hamilton verzaubert die Formel-1-Welt. Leidtragender dabei ist Weltmeister Fernando Alonso, welcher mit Teamchef Ron Dennis seine Zukunft besprechen wird.

Lewis Hamilton hat mit seinen sieben Podestplätzen in sieben Rennen in der Formel 1 alle überrascht. Der letzte Höhepunkt, war die Souveränität mit welcher er Teamkollege Fernando Alonso im letzten Rennen hinter sich hielt.

Hamilton liegt jetzt schon zehn Punkte vor dem Weltmeister aus Spanien. «Ich werde jeden Tag besser und es sind noch 100 Punkte zu vergeben», gibt sich Alonso überzeugt. Trotzdem wird der zweifache Titelträger in dieser Woche mit McLaren-Teamchef Ron Dennis zusammenkommen um die neue Situation zu besprechen. Das Gerücht, dass Alonso zu Ferrari wechseln wird, dementierte Teamchef Jean Todt gegenüber «20minutos.es»: «Solange ich hier bin, wird er nicht zu Ferrari kommen.»

In der spanischen und englischen Presse geht derweil das Duell der beiden Fahrer weiter. Antonio Lobato, ein spanischer Journalist und Freund Alonsos sagte gegenüber «Telecinco»: «Ich würde auf Alonso als Weltmeister wetten. Aber wenn sie mich fragen, wie lange Alonso noch bei McLaren bleibt, kann ich ihnen nur eines sagen: Er wird seinen Vertrag nicht erfüllen.»

Alonso weiss, dass der Druck auf ihn immer weiter wächst. Trotzdem schaut er zuversichtlich auf die kommenden Rennen, die gemäss ihm sehr entscheidend werden. Denn beim GP von Frankreich, in Silverstone und auf dem Nürburgring fühlt sich der Spanier wohl. Wenn er Hamilton auf diesen drei Strecken nicht besiegen kann, wird die Lage prekär.

Trotz allen Gerüchten von Unstimmigkeiten bei McLaren und zwischen den beiden Fahrern, versichert das Team, dass es nicht zu einer Wiederholung des legendären Senna/Prost-Duells kommen wird. Denn gemäss Teamchef Ron Dennis waren damals die Fahrer zerstritten, in der aktuellen Situation seien die Piloten jedoch Freunde: «Es ist mehr so, als dass sie sagen: 'Ich mag dich, aber ich wünschte, du wärst nicht so schnell.'»

(fox)

Deine Meinung