Tödlicher Unfall: Alte Frau wird von Tram erfasst
Aktualisiert

Tödlicher UnfallAlte Frau wird von Tram erfasst

In Birsfelden BL ist eine 97-Jährige unters Tram geraten. Sie starb später im Spital. Wie der Unfall passieren konnte, muss die Polizei noch abklären.

von
kub
Eine 97-jährige Fussgängerin überlebte den Tramunfall nicht.

Eine 97-jährige Fussgängerin überlebte den Tramunfall nicht.

In der Hauptstrasse in Birsfelden BL, im Bereich der Tramhaltestelle Schulstrasse ereignete sich am Dienstaghnachmittag ein Verkehrsunfall zwischen einem Tramzug der BVB-Linie 3 und einer Fussgängerin. Die 97-jährige Fussgängerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu, welchen sie später im Spital erlag.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar und Gegenstand von laufenden Ermittlungen und Abklärungen. Bislang steht lediglich fest, dass die Rentnerin im Bereich der Tramhaltestelle Schulstrasse von einem in die Station, in Richtung Basel einfahrenden Tramzug erfasst wurde.

Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. Der Trambetrieb war bis mindestens 18.00 Uhr unterbrochen. Einsatzbusse waren im Einsatz.

Deine Meinung