«La fille de Monaco»: Alter Mann, junge Frau
Aktualisiert

«La fille de Monaco»Alter Mann, junge Frau

Was passiert, wenn geistreiche Männer auf verführerische Frauen treffen?

Staranwalt Bertrand Beauvois (unverkennbar: Fabrice Luchini) ist bekannt dafür, auch in hoffnungslosen Fällen die Jury für seine meist schuldigen Angeklagten gewinnen zu können. Sein aktuellster Fall führt ihn nach Monaco, wo er die Verteidigung einer 70-jährigen Dame (Stéphane Audran) übernehmen soll, die angeblich ihren jungen russischen Lover erstochen hat. Um Bertrand vor der Rache der Russenmafia zu schützen, lässt ihn der Sohn seiner Mandantin Tag und Nacht von Bodyguard Christophe Abadi (Roschdy Zem) bewachen. Obwohl Bertrand nicht versteht, warum Christophe ihm auf Schritt und Tritt folgt, freundet er sich bald mit ihm an. Schliesslich hilft ihm Christophe sogar widerwillig dabei, die Frauen zu verstehen.

Nicht zuletzt dank Louise Bourgoin als sexy Sirene Audrey, die dem verklemmten Anwalt buchstäblich den Kopf verdreht, unterhält diese Liebeskomödie von Anfang bis Schluss. Ein Film voller Esprit und mediterraner Sinnlichkeit.

Deine Meinung