Zürich-Oerlikon : «Am Boden standen überall religiöse Sprüche»
Aktualisiert

Zürich-Oerlikon «Am Boden standen überall religiöse Sprüche»

Unbekannte haben an mehreren Orten in Oerlikon mit Kreide religiöse Sprüche auf den Boden geschrieben. Verboten ist das nicht.

von
som
1 / 3
«Hast du Heimweh. Ich bin dein Weg, sagt Jesus.» Solche Sprüche standen am Wochenende an mehreren Orten in Zürich-Oerlikon.

«Hast du Heimweh. Ich bin dein Weg, sagt Jesus.» Solche Sprüche standen am Wochenende an mehreren Orten in Zürich-Oerlikon.

Leser-Reporter
«Ich wunderte mich, dass Religiöse ihre Botschaften auf diese Art und Weise verbreiten – ist dies überhaupt legal?», fragt sich ein 20-Minuten-Leser.

«Ich wunderte mich, dass Religiöse ihre Botschaften auf diese Art und Weise verbreiten – ist dies überhaupt legal?», fragt sich ein 20-Minuten-Leser.

Leser-Reporter
«Ist es», sagt Marco Bisa, Sprecher der Stadtpolizei Zürich: «Solange die Sprüche nicht rassistisch oder diskriminierend sind, ist das erlaubt.»

«Ist es», sagt Marco Bisa, Sprecher der Stadtpolizei Zürich: «Solange die Sprüche nicht rassistisch oder diskriminierend sind, ist das erlaubt.»

Leser-Reporter

«Ist dein Gott tot? Nimm Meins, Jesus!» (sic!) oder «Hast du Heimweh? Ich bin dein Weg, sagt Jesus.» Solche religiösen Sprüche waren am Wochenende an mehreren Orten im Stadtzürcher Quartier Oerlikon auf dem Boden geschrieben – mit Kreide, wie ein 20-Minuten-Leser erzählt: «Ich wunderte mich, dass Religiöse ihre Botschaften auf diese Art und Weise verbreiten – ist das überhaupt legal?», fragt er.

«Ist es», sagt Marco Bisa, Sprecher der Stadtpolizei Zürich: «Solange die Sprüche nicht rassistisch oder diskriminierend sind, ist das erlaubt.»

Bei hartnäckiger Farbe droht ein Verfahren

Die Begründung: Kreide werde durch den Regen schnell wieder abgewaschen und müsse nicht entfernt werden. «Anders würde es aussehen, wenn zur Entfernung der Botschaften Reinigungspersonal aufgeboten werde müsste», sagt Bisa. Dann könne es ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung geben.

Deine Meinung