Aktualisiert 16.02.2005 00:29

Am Cortège bläst ein kalter Wind

Das Wichtigste für die Fasnächtler: Es bleibt heute am Cortège trocken – aber kalt.

Laut MeteoSchweiz fällt das Quecksilber auf 2 Grad minus. Wie gestern wird die Sonne ab und an durch die grauen Wolken scheinen, trotzdem könnten auch ein paar Schneeflocken fallen.

«Wohl wird das Wetter freundlicher», sagt Christoph Siegrist von MeteoSchweiz, «aber die Bise wird jedem das Gefühl vermitteln, bei minus 8 Grad unterwegs zu sein.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.