Gleis 3 bis 12 betroffen - Störung legte mehrere Gleise im Zürcher HB lahm
Aktualisiert

Gleis 3 bis 12 betroffenStörung legte mehrere Gleise im Zürcher HB lahm

Am Donnerstagmittag kam es wegen einer Störung zu Verspätungen am Zürcher Hauptbahnhof. Die Störung konnte mittlerweile behoben werden.

von
Florian Osterwalder
1 / 1
Aussicht auf den Hauptbahnhof vom Prime Tower aus. 

Aussicht auf den Hauptbahnhof vom Prime Tower aus.

20min/Celia Nogler

Wegen einer technischen Störung kam es am Zürcher Hauptbahnhof am Donnerstagmittag zu Zugsausfällen und Verspätungen auf Regional- und Fernverkehrszügen. Grund dafür war laut der SBB eine Stellwerkstörung. Hauptsächlich betroffen waren die Gleise 3 bis 12, wie die SBB auf ihrer Homepage mitteilte. Mittlerweile konnte die Störung behoben werden. Es sei noch mit Verspätungen zu rechnen, heisst es seitens SBB. Gemäss SBB-Sprecher Oli Dischoe dauerte die Störung von etwa 12.10 bis 12.30.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare