Aktualisiert

Am Himmel ist die Hölle los

Wenn demnächst «Warhawk» für die Playstation 3 erscheint, dürfen sich Kriegspiloten, die mit ihrer Konsole am Playstation Network angemeldet sind, auf krachende Luft- und Bodenkämpfe freuen.

Der virtuelle Söldner schlüpft ins Camouflagekleid einer von zwei Parteien. Mit Sturm- und Maschinengewehr, Granaten und ähnlicher Feuerkraft bewaffnet gilt es in Death Matches, Capture-the-Flag-Runden und Eroberungsfeldzügen das gegnerische Team zu bodigen.

Alternativ zum Schuhwerk darf auch fliegendes Kriegsgerät kaputt gemacht werden. Die futuristischen Flieger lassen sich perfekt steuern, verfügen über Turbo und die Bewaffnung pflückt sich der Spieler in Form von Power-ups einfach vom Himmel. Für Ausweichmanöver kann zudem auch die Bewegungssensorik des Sixaxis eingesetzt werden. Damit es mit dem Teamwork klappt, verfügt das Game über Voicechat, wobei bezweifelt werden darf, ob man in der Hektik der Dogfights offene Ohren für die Besserwissereien der Online-Kumpels hat.

Das Game macht nicht zuletzt wegen der brillanten Grafik Spass und die Maps haben gerade die richtige Grösse, um einen krassen, kleinen Onlinekrieg zu starten. «Warhawk» gibts als Download auf PSN (Release: noch im August) oder als Blu-Ray-Version inklusive Headset (Release: 17. September).

Jan Graber

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.