Gossau (SG): Ambulanzfahrzeug umgekippt
Aktualisiert

Gossau (SG)Ambulanzfahrzeug umgekippt

Ein Ambulanzfahrzeug ist auf der Autobahn A1 zwischen Gossau und St. Gallen-Winkeln im Einsatz verunfallt. Die Lenkerin erlitt einen Schock, die Patientin kam nicht zu Schaden.

Es befand sich am Donnerstag gegen 23.00 Uhr auf einer Dringlichkeitsfahrt mit Ziel Kantonsspital St. Gallen, als es rund einen Kilometer vor der Ausfahrt Winkeln ins Schleuden geriet und schliesslich umkippte, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Freitag mitteilte. Die 34-jährige Lenkerin erlitt einen Schock und ihr 25-jähriger Begleiter leichte Verletzungen. Die 68-jährige Patientin, welche wegen eines medizinischen Problems im Ambulanzfahrzeug transportiert wurde, erlitt durch den Unfall keine weiteren Verletzungen. (dapd)

Deine Meinung