Aktualisiert 05.03.2008 20:05

Konzert: SG & ZH, Sa & SoAmerican Music Club

Marc Eitzel wird regelmässig als grösster lebender Songdichter ausgerufen.

Trotzdem ist die normale Reaktion auch nach über 20 Karrierejahren: Marc ... wer? Dem eigenbrötlerischen Herrn Eitzel ist das ganz recht. Er hat sich mit seinen melancholischen, folkig möblierten Popsongs eine treue Fangemeinde geschaffen, die er jetzt wieder beehrt. Selbstverständlich mit seiner Hauptband American Music Club im Rücken und einem neuen Album «The Golden Age» im Gepäck.

Sa, 8.3., 21.30 Uhr, Palace, St. Gallen; So, 9.3., 20.20 Uhr, El Lokal, Zürich.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.