Aktualisiert

TeamspringenAmmann & Co. verpassen den Final

Die Schweizer Skispringer verpassten beim Teamspringen in Willingen (De) den Finaldurchgang der Top 8 deutlich. Als Sieger der WM-Hauptprobe liessen sich die Slowenen feiern.

Simon Ammann konnte das Schweizer Team nicht im Alleingang in den Finaldurchgang bringen.

Simon Ammann konnte das Schweizer Team nicht im Alleingang in den Finaldurchgang bringen.

Simon Ammann steuerte erwartungsgemäss die meisten Punkte zum Total von 357,2 Zählern bei, das den zehnten Rang unter zwölf Nationen eintrug. Zum Vorstoss in den Finaldurchgang fehlten 38,2 Punkte oder 21 m. Der vierfache Olympiasieger legte 132 m in den Hang und wurde in der stärksten Serie Achter. Gregor Deschwanden schloss mit Aufwind seine Serie als 7. (127,5 m) ab. Die Neulinge Killian Peier (110) und Pascal Kälin (112,5), die sich am Freitag für das Springen vom Sonntag qualifiziert hatten, belegten in ihren Abteilungen die Ränge 11 und 9. Die Schweiz liess einzig Finnland und Südkorea hinter sich.

Den Slowenen gelang nach Zakopane der zweite Saisonsieg in Serie. Der Vorsprung auf Norwegen betrug beachtliche 18 Punkte. Deutschland setzte sich vor den enttäuschenden Österreichern auf Rang 3. Bei den Austria-Adlern fehlte einzig Thomas Morgenstern.

Willingen (De). Weltcup. Team Tour. Teamspringen:

1. Slowenien (Jurij Tepes 140,5/132,5, Jaka Hvala 140/127, Peter Prevc 143/142, Robert Kranjec 139,5/132,5) 990,4.

2. Norwegen (Rune Velta 127,5/129,5, Tom Hilde 136,5/130,5, Anders Bardal 142,5/137, Anders Jacobsen 138/140) 972,5.

3. Deutschland (Michael Neumayer 139,5/133,5, Richard Freitag 136,5/133, Andreas Wellinger 128,5/130, Severin Freund 138,5/137,5) 963,7.

4. Österreich (Wolfgang Loitzl 126/129, Stefan Kraft 1134/136, Martin Koch 133,5/134, Gregor Schlierenzauer 140/142) 958,6.

5. Polen 909,1.

6. Japan 890,4.

Ferner: 10. Schweiz (Gregor Deschwanden/127,5, Killian Peier/110, Pascal Kälin/112,5/Simon Ammann/132) 357,2. - 12 Nationen klassiert.

Team Tour (1/5): 1. Slowenien 990,4. 2. Norwegen 972,5. 3. Deutschland 963,7. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.