Aktualisiert

«Amped 3» auch für PS2?

Wie inoffizielle Quellen bestätigen, ist das ehemalige Microsoft-Studio in Salt Lake City an den Publisher Take2 verkauft worden.

Die dritte Version des Snowboard-Games «Amped» sowie die Nachfolger von «Top Spin» und «Links» werden deshalb nicht mehr exklusiv für Microsoft hergestellt.

Ob «Amped 3» nun auch für die PS2 entwickelt wird, bleibt offen.

(jag)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.