Aktualisiert 19.10.2006 19:18

Analyse nach Erdbebenübung

Im Rheintal ist gestern die Erdbebenübung Rheintal 06 abgeschlossen worden. Mit einem Erdbeben der Stärke 6,0 war der Ernstfall simuliert worden.

Beteiligt waren über 1200 Personen. «Die Übung hat gezeigt, dass Naturereignisse schwer zu bewältigen sind», sagte Sven Bradke, Sprecher der Übung. Ein ständiges Training sei deshalb wichtig, so Bradke weiter. Nun wird die Übung genau analysiert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.