06.03.2020 11:40

Gemeinsame WohnungAndrina und Kenny wagen den nächsten Schritt

Andrina und Kenny sind gerade in ihre erste gemeinsame Wohnung gezogen. Hier erzählen sie, worüber sie streiten – und welcher tierische Nachwuchs bald zu ihnen zieht.

von
zen
1 / 9
Die «Bachelorette»-Liebe hält: Seit Montag wohnen Andrina Santoro (27) und Kenny Leemann (24) zusammen. Noch sind sie zu zweit – Mitte April stossen die zwei Bengal-Büsi hier im Bild dazu.

Die «Bachelorette»-Liebe hält: Seit Montag wohnen Andrina Santoro (27) und Kenny Leemann (24) zusammen. Noch sind sie zu zweit – Mitte April stossen die zwei Bengal-Büsi hier im Bild dazu.

zvg
Vor rund einem Jahr haben sich die zwei im TV-Format «Bachelorette» kennen gelernt. «Ab der letzten Rosennacht waren wir wie Magnete, die einander anziehen. Damit hätten wir null gerechnet», erzählte Andrina Anfang Jahr 20 Minuten.

Vor rund einem Jahr haben sich die zwei im TV-Format «Bachelorette» kennen gelernt. «Ab der letzten Rosennacht waren wir wie Magnete, die einander anziehen. Damit hätten wir null gerechnet», erzählte Andrina Anfang Jahr 20 Minuten.

Kenny verriet zudem: «Die Beziehung mit Andrina ist die längste, die ich je hatte.»

Kenny verriet zudem: «Die Beziehung mit Andrina ist die längste, die ich je hatte.»

zvg

Kennys (24) und Andrinas (27) Beziehung ist auf dem nächsten Level angekommen. Seit Montag schläft das «Bachelorette»-Pärchen jetzt offiziell in seiner neuen, gemeinsamen 3,5-Zimmerwohnung in Dübendorf.

Sofa, Esstisch und Lampen fehlen noch, wie die zwei erzählen. «Wir haben aber schon alles bestellt und warten nur noch darauf», so Andrina.

Die Einrichtung

Andrina und Kennys Ziel ist, dass man sich sofort wohlfühlt, wenn man reinkommt. «Wir haben deswegen spezielle farbige Lichter bestellt», so Andrina. Der Ess- und Wohnzimmerbereich soll rustikal werden, erzählt Kenny: «Lampen im Retro-Look und viel Holz – damit es sich schön warm anfühlt.»

In den restlichen Zimmern haben sie sich für einen kühleren Look entschieden. Das Schlafzimmer ist in Grau- und Pastelltönen gehalten. Im separaten Ankleidezimmer gibt es einen riesigen, silberglänzenden Teppich und weisse Schränke.

Kenny sei zudem derjenige mit dem dominanteren Geschmack, sagt Andrina: «Er will immer alles farbig haben.» Sie hätten jedoch nichts gekauft, bei dem sich nicht beide einig gewesen seien, macht Kenny klar.

Das Konfliktpotential

Für Kenny ist es die erste eigene Wohnung. Andrina merkt das: «Er hat noch nie selbst gewohnt und ist sich gar nicht bewusst, was das alles für Aufgaben mit sich bringt. Einkaufen, Sachen aufräumen, statt sie liegen zu lassen, die Wohnung sauber verlassen – das muss ich ihm noch beibringen.»

Die Miete

Bei der Miete machen das Fitnessmodel und der angehende Architekt fifty-fifty. Beim Parkplatz für Andrinas Auto jedoch nicht. Den zahlt sie allein.

Die Kätzchen

Das Paar erwartet auch schon tierischen Nachwuchs. Mitte April stossen zwei Bengal-Büsi dazu – der Katzenbaum sei schon organisiert. «Wir sind sehr gespannt und freuen uns mega», so Andrina.

Die erste Woche

«Es macht mega Freude, alles einzurichten», findet Kenny, der von der Wohnung total begeistert ist: «Grosse Küche, Waschmaschine, begehbarer Kleiderschrank, perfekte Lage – mehr können wir uns gar nicht wünschen.»

Andrina findet es schön, dass sie jetzt einen Ort ihr gemeinsames Zuhause nennen können. Für Kenny wird es nun auch organisatorisch einfacher: «Vorher war das ein Hin und Her. Ich musste immer meine Kleider zu Andrina schleppen. Jetzt weiss ich morgens: Ich gehe von zu Hause weg und komme am Abend auch wieder zu Hause an – wo Andrina ist.»

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.