Angebrannte Bratpfanne reinigen – der Tiktok-Hack im Test
Lifestyle-Videoproducer Philippe  Grüebler versucht, seine verbrannte Bratpfanne mit Haushaltsmitteln zu retten.
Publiziert

Trash or Treasure?Angebrannte Bratpfanne retten – der Tiktok-Hack im Test 

In der Video-Serie «Trash or Treasure» testen wir Tiktok-Trends. In der neusten Folge versucht Videoproducer Philippe, seine verkohlte Bratpfanne mit einfachen Haushaltsmitteln zu retten. 

von
Philippe Grüebler

Salz, Backpulver, Abwaschmittel und Essig sollen gemäss einem Tiktok-Hack die Spuren von jahrelangem Kochen auf deiner Bratpfanne im Nu verschwinden lassen.

Backpulver und Essig als Dreamteam?

Und so wirds gemacht:  Salz und Backpulver auf die Rückseite der verbrannten Pfanne streuen und das ganze mit Abwaschmittel und einem Stahlknäuel schrubben. Die Backpulver-Masse mit Haushaltspapier und weissem Essig bedecken und für eine Stunde einwirken lassen. Nun lösen sich die verkohlten Reste – gemäss Tiktok-Hack – von alleine.  Im Video siehst du, wie gut der Hack im echten Leben funktioniert.

Weitere Folgen «Trash or Treasure»

Hier gehts zu den bisherigen Hacks, die wir getestet haben:
Folge 1: Foundation mit dem Jaderoller auftragen
Folge 2: Ölflecken mit WD40 entfernen
Folge 3: Nie mehr Streifen beim Fensterputzen
Folge 4: Dreckigen Duschkopf reinigen

Deine Meinung

3 Kommentare