Aktualisiert 05.04.2007 21:24

«Angenehm, Sie kennen zu lernen»

Damit hat Mahmud Ahmadinedschad viele überrascht: Mit dem Satz «Sie sind frei und können zu ihren Familien zurückkehren» sorgte Irans Präsident Ahmadinedschad für grosse Erleichterung auf der ganzen Welt.

Selbst im Londoner Krisenstab haben wohl nur wenige geahnt, dass der iranische Präsident nicht nur im Koran zu Hause ist, sondern sich auch mit christlichen Festen auskennt. Das «grosse iranische Volk», verkündete der Präsident nach langer Rede, habe den britischen Soldaten grossmütig vergeben, trotz aller Empörung darüber, dass sie illegal in iranische Gewässer eingedrungen seien.

«Diese Begnadigung ist ein Geschenk an das britische Volk», sagte Ahmadinedschad. Ganz sicher war die Begnadigung zugleich das beste Ostergeschenk, das Tony Blair je bekommen hat. Noch wenige Tage vor der Bekanntgabe der Freilassung hatte Blair fürchten müssen, dass die letzten Wochen seiner Amtszeit von einem Geiseldrama mit ungewissem Ausgang überschattet werden könnten.

Händeschütteln und Lachen, gemeinsam mit dem Mann, den Washington und London seit Jahren verteufeln - und alles übertragen in britische und andere Wohnstuben rings um den Erdball. «Alles Gute für Sie», sagte der Präsident. «Gute Reise!»

Anbei der Dialog zwischen dem iranischen Präsidenten Ahmadinedschad und britischen Soldaten bei der Verabschiedung in Teheran:

AHMADINEDSCHAD: «Ich hoffe, dass Sie viel Glück haben werden.»

ERSTER SOLDAT: «Haben Sie vielen Dank.»

ZWEITER SOLDAT: «Angenehm, Sie kennen zu lernen. Ich möchte Ihnen und und der iranischen Nation danken.»

AHMADINEDSCHAD. «Viel Erfolg!»

SOLDAT: «Guten Tag.»

AHMADINEDSCHAD: «Guten Tag.»

DRITTER SOLDAT: «Haben Sie vielen Dank.»

AHMADINEDSCHAD: «Sie waren hier auf einer pflichtgemässen Reise.»

SOLDAT: «Ich weiss nicht, ob ich es so ausdrücken würde, aber Sie können es so bezeichnen.»

AHMADINEDSCHAD: «Ihre Freilassung erfolgt auf Grund des Geburtstages des grossen Propheten des Islams.»

VIERTER SOLDAT: «Ich schätze dies und dass Sie freundlich zu uns waren.»

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.