OBERUZWIL: Angriff mit Pfefferspray und Flasche
Aktualisiert

OBERUZWILAngriff mit Pfefferspray und Flasche

Als die Besitzerin eines Einfamilienhauses am Dienstag gegen 18.15 Uhr nach Hause kam, überraschte sie zwei Einbrecher, die gerade das Haus nach Beute durchsuchten.

Bevor die zwei Unbekannten die Flucht ergriffen, sprühten sie der Frau Pfefferspray ins Gesicht und schlugen ihr eine Flasche über den Kopf. Die Täter waren im Verlaufe des Nachmittags durch eine unverschlossene Kellertüre in das Haus an der Freudenbergstras­se in Oberuzwil eingedrungen. Auf ihrer Flucht haben sie die Beute weggeworfen oder verloren. Diese wurde von der Polizei sichergestellt.

Deine Meinung