Anhänger beanstandet

Aktualisiert

Anhänger beanstandet

Die Baselbieter Polizei hat gestern bei einer Schwerverkehrskontrolle im Raum Arisdorf drei Fahrzeuganhänger aus dem Verkehr gezogen, weil die Bremsleistungen bis zu 44 Prozent unterschritten wurden.

Nach der Bezahlung von empfindlichen Bussen und der sofortigen Reparatur bei einer nahe gelegenen Werkstatt konnten die Chauffeure weiterfahren. Ein vierter Lenker hatte sein Gefahrengut nicht ordnungsgemäss gekennzeichnet.

Deine Meinung