Aktualisiert 28.02.2015 04:31

Altstätten SGAnhänger kippt und verteilt Inhalt auf Strasse

Am Freitagnachmittag hat ein Traktorfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Anhänger kippte um und traf ein abgestelltes Auto.

von
jeh
1 / 4
Anhänger kippt und verteilt Inhalt auf Strasse
Anhänger kippt und verteilt Inhalt auf Strasse

Der Anhänger hatte Sägemehl geladen. Auch ein...

Leser-Reporter
...Auto wurde getroffen. Der gesamte vordere Teil...

...Auto wurde getroffen. Der gesamte vordere Teil...

Leser-Reporter
...des blauen Fahrzeugs sei beschädigt. Die Feuerwehr räumt...

...des blauen Fahrzeugs sei beschädigt. Die Feuerwehr räumt...

Leser-Reporter

«Ich war gerade auf einer Baustelle in Altstätten, als ich plötzlich einen Riesenkrach hörte», sagt ein 51-jähriger Polier. Sofort legte er seine Arbeit nieder und schaute, was passiert war. Ein Traktor-Anhänger lag quer auf der Churerstrasse. «Der Anhänger hatte Sägemehl geladen», so der Leser-Reporter. Von diesem war ein Grossteil auf der Strasse verteilt. Auch ein abgestelltes Auto wurde vom Anhänger getroffen. «Der vordere Teil des Autos ist komplett beschädigt», sagt der Leser-Reporter.

Keine Verletzten

Die Kantonspolizei St. Gallen bestätigt den Vorfall. «Die Feuerwehr ist zurzeit damit beschäftigt, die Unfallstelle zu räumen», sagt Polizeisprecher Hanspeter Krüsi. Verletzt sei niemand. Wie es zum Unfall kam, kann Krüsi zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Der Polier kann sich den Grund aber gut vorstellen. «Der Traktorfahrer war wohl einfach zu schnell unterwegs und hat dann auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über den Anhänger verloren», sagt der 51-Jährige.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.