Auswendig rappen: Anja Zeidler versagt ausgerechnet bei Mimiks

Aktualisiert

Auswendig rappenAnja Zeidler versagt ausgerechnet bei Mimiks

Bei Teleclub zeigte Anja Zeidler, dass sie sich alle möglichen Songtexte merken kann. Bei den Lyrics ihres Freundes Mimiks wollte es aber nicht recht klappen.

von
jas

Anja Zeidler muss bei Zoom Kaboom einen Song ihres Freundes Mimiks auswendig rappen – der Anfang beginnt noch recht gut... (Video: Zoom Kaboom / Teleclub Zoom)

Überraschende Performance von Anja Zeidler, die kürzlich bei Zoom Kaboom von Teleclub Zoom mit Moderatorin Gülsha Adilji zu Gast war: Dort rappte und sang sie, was das Zeug hielt. «Ich kann zwar nicht singen, aber ich kann mir Texte merken. Ich höre ein Lied zwei-, dreimal, dann ist es drin», sagte sie lachend.

Diese Begabung stellte sie bei einem kleinen Quiz eindrücklich unter Beweis: Gülsha liess einen Song kurz anspielen, und Anja Zeidler musste weiterrappen oder -singen. Bei einem Song von Nicki Minaj klappte dies perfekt. Und auch Rihannas «Rehab» konnte sie auswendig weitersingen – und zwar nicht mal sooo schlecht.

Mimiks rappt für Anja einfach zu schnell

Der letzte Song im Quiz sollte für Anja Zeidler laut Gülsha «mega, mega schwierig werden, da er von einem Künstler stammt, den sie vielleicht nicht so gut kennt» – natürlich war von Rapper Mimiks die Rede, dem Freund von Anja Zeidler. Auch seine Lyrics konnte sie nachrappen, allerdings nicht ganz vollständig – aber das ist auch kein Wunder, schliesslich rappt Mimiks mit Speed. Aber das Luzerner Promipaar hat ja noch viel Gelegenheit, zusammen zu üben.

Will Fitnessmodel und Influencerin Anja Zeidler jetzt auch noch Sängerin werden? Wohl eher nicht. «Ich wünschte, ich könnte besser singen, dann könnte da was draus werden. Aber ich kann wirklich nicht singen, ich kann mir einfach alle Texte merken.» Bei Gülsha jedenfalls hatte Anja viel Spass, wie sie auf Instagram verriet.

Den ganzen Auftritt von Anja Zeidler bei Zoom Kaboom sehen Sie hier:

Deine Meinung