Anklage fordert 7 Jahre für Joner Unfall-Raser
Aktualisiert

Anklage fordert 7 Jahre für Joner Unfall-Raser

Der 24-jährige Raser, der im Juni 2004 in Jona einen Unfall mit drei Todesopfern mitverursacht hat, soll für sieben Jahre ins Zuchthaus.

Das forderte gestern die Anklage vor dem Kreisgericht Gaster-See zum Prozessauftakt. Der junge Lenker hatte sich mit einem 23-jährigen Kollegen auf der A53 ein Rennen geliefert.

Der Kollege, dessen Mitfahrer sowie ein 57-jähriger korrekt fahrender Lenker kamen dabei ums Leben. Das Urteil steht noch aus.

Deine Meinung