Anna Nicole heiratet ihren Anwalt
Aktualisiert

Anna Nicole heiratet ihren Anwalt

Knapp zwei Wochen nach dem Tod ihres Sohnes Daniel und der Geburt ihrer Tochter hat Anna Nicole Smith den Anwalt Howard K. Stern geheiratet. Ausserdem hat sie den Vornamen ihrer Tochter ändern lassen.

von
wenn

Howard K. Stern hat die Vaterschaft am 26. September in der US-Talkshow «Larry King Live» zugegeben und ausserdem verkündet, dass er und Smith das Neugeborene Dannie Lynn Hope umgetauft hatten, um den Kummer über den Tod von Smiths 20-jährigem Sohn Daniel zu überwinden, der wenige Tage nach der Geburt der Kleinen gestorben war. Das Baby war zunächst auf den Vornamen Hannah getauft worden.

Stern: «Im Moment müssen wir das irgendwie durchstehen. Ich sage euch, unser Baby ist unser Hoffnungsstrahl.»

Daniel war am 10. September gestorben, als er seine Mutter und ihre neugeborene Tochter im Krankenhaus auf den Bahamas besuchte. Obduktionen der Leiche ergaben eine Todesursache als Folge einer Cocktail von Methadon und Antidepressiva.

Deine Meinung