Olympia: Annecy-Bewerbungschef hört auf
Aktualisiert

OlympiaAnnecy-Bewerbungschef hört auf

Annecys Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2018 hat einen weiteren Rückschlag erlitten.

Obwohl aufgrund der aktuellen Probleme eine Aufstockung des Bewerbungsbudgets auf 20 Millionen Euro beschlossen wurde, legte Bewerbungschef Edgar Grospiron am Sonntag nach einer Krisensitzung seine Funktionen nieder.

Die Spiele werden am 6. Juli 2011 in Durban vergeben. Kandidaten sind neben Annecy noch München und Pyeongchang in Südkorea.

(si)

Deine Meinung