Basel: Ansturm auf Theater-Flomi
Aktualisiert

BaselAnsturm auf Theater-Flomi

Das Theater Basel hat am Samstag mit einem grossen Flohmarkt Platz für Neues geschaffen: Von 10 bis 14 Uhr durften sich Schnäppchenjäger durch ein Sammelsurium an ausrangierten Gegenständen wühlen.

Verschiedene Abteilungen wie Kostüm, Requisite oder Ton entrümpelten ihre Lager und boten Raritäten, Kuriositäten und Schnäppchen zum Verkauf an. Für David Bloch vom Ankleidedienst war es nicht der erste, wohl aber der erfolgreichste Flohmarkt: «Die Leute standen in Viererreihen vor dem Eingang. Fünf Minuten nach Einlass war das Foyer voll.» Den grossen Andrang erklärt sich Bloch unter anderem mit dem Angebot: «Dieses Mal hatten wir weniger historische Kostüme zum Verkauf.»

Deine Meinung