APG Poster Night 2006: Gold für «Sennentuntschi»
Aktualisiert

APG Poster Night 2006: Gold für «Sennentuntschi»

Der 28-jährige Luzerner Grafiker Erich Brechbühl wurde an der APG Poster Night 2006 mit Gold prämiert.

Ausgezeichnet wurde er für das Plakat «Sennentuntschi». Er fertigte das Siegerplakat für ein gleichnamiges, erotisches Skandal-Theaterstück der Achtzigerjahre. «Ich wollte einen Zusammenhang zwischen Romantik und Pornografie darstellen», so Brechbühl. Durch traditionelle Stickerei und provokative Symbolik hat er die Widersprüche bildlich vereint.

Deine Meinung