Appenzell ans Autobahnnetz?

Aktualisiert

Appenzell ans Autobahnnetz?

Der Bundesrat will die Sicherstellung des Anschlusses der beiden Appenzeller Halbkantone an das Nationalstrassennetz prüfen.

Er erklärte sich bereit, ein Postulat anzunehmen, worin er aufgefordert wird, im Neuen Finanzausgleich und im «Sachplan Verkehr» entsprechende Lösungen zu suchen, wie es in einer am Dienstag veröffentlichten Antwort heisst. FDP-Ständerat Hans Altherr (AR) und FDP-Nationalrätin Marianne Kleiner (AR) begründeten ihre Forderung im Postulat damit, dass eine bessere Erschliessung des Appenzellerlandes unabdingbar sei für die weitere wirtschaftliche Entwicklung. Die beiden Kantone könnten aber die seit langem anbestrebte Verbesserung des Zuganges zum Nationalstrassennetz aus eigener finanzieller Kraft nicht realisieren. (dapd)

Deine Meinung