Aktualisiert 23.08.2005 11:36

Apple-Girl kann sich nicht einmal einen iPod leisten

Die Silhouette des tanzenden iPod-Girls ist Millionen von Menschen bekannt. Nun wurde die Identität des Models enthüllt.

Apple hat die Frau vorgestellt, die weltweit Werbung für den MP3-Player iPod macht: Es handelt sich dabei um die 26-jährige Mandy Coulton aus Los Angeles. Coulton setzte sich in einem Casting gegen Hunderte Konkurrentinnen durch. Jeder Kandidatin hatten die Apple-Bosse 20 Sekunden beschieden, um sich in Pose zu werfen.

Bizarr: Obwohl Mandy Coultons Silhouette weltweit nahezu jede Zeitschrift ziert, auf der Apple-Homepage steht und in unzähligen Fernsehspots zu sehen ist, konnte sie sich bislang keinen iPod leisten.

Gegenüber amerikanischen Zeitungen sagte sie: «Klar würde ich einen iPod haben wollen – aber 400 Dollar ist derzeit zu viel Geld für mich.» Für das Apple-Video habe man ihr schliesslich nur 1500 Dollar bezahlt. Um über die Runden zu kommen, jobbt die gelernte Tänzerin derzeit als Baby-Sitterin. Coulton betonte aber, dass sie Apple gegenüber keine Wut verspüre.

Philippe Zweifel

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.