Apple: Mit iPods viel Geld verdient
Aktualisiert

Apple: Mit iPods viel Geld verdient

Der Umsatz des US-Computerkonzerns Apple ist im ersten Quartal 2005/06 um 65 Prozent auf 5,8 Milliarden Dollar geklettert.

Der Gewinn verdoppelte sich gegenüber der Vorjahresperiode auf 565 Millionen Dollar. Apple-Boss Steve Jobs hob die Auslieferung von 14 Millionen iPods hervor, was einem Plus von 207 Prozent entspricht. Der Verkauf von Mac-Computern stieg um rund 20 Prozent auf 1,25 Millionen Stück.

Deine Meinung