Kurze Laufzeit: Apple tauscht Akkus von iPhone-5-Modellen aus
Aktualisiert

Kurze LaufzeitApple tauscht Akkus von iPhone-5-Modellen aus

Macht Ihr iPhone 5 schneller schlapp als üblich? Dann könnte das Gerät einen Akku-Fehler haben. Apple lanciert nun ein kostenloses Austauschprogramm für betroffene Geräte.

von
tob
Hat Ihr iPhone 5 einen besonders grossen Bedarf nach Strom? Dann könnte es einen fehlerhaften Akku haben. (Bild: flickr.com/stitchohana)

Hat Ihr iPhone 5 einen besonders grossen Bedarf nach Strom? Dann könnte es einen fehlerhaften Akku haben. (Bild: flickr.com/stitchohana)

Apple hat festgestellt, dass bei bestimmten iPhone-5-Modellen die Laufzeit des Akkus verkürzt ist und dadurch das Gerät häufiger aufgeladen werden muss. Deshalb will der Hersteller ein kostenloses Austauschprogramm lancieren. Betroffen sind laut Apple gewisse iPhone-5-Geräte, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden.

Die entsprechenden Geräte fallen in einen bestimmten Seriennummernbereich. Ob das eigene iPhone 5 betroffen ist, kann man auf dieser, von Apple eingerichteten Website überprüfen. Die Seriennummer des eigenen iPhones findet sich unter dem Menüpunkt Einstellungen > Allgemein > Info.

In der Schweiz startet die freiwillige Austauschaktion von Apple am 29. August. Bis am 1. März 2015 können die betroffenen Akkus repariert werden. Vor dem Austausch wird ein Backup empfohlen.

Deine Meinung