Arbeiten an der Gleichstellung
Aktualisiert

Arbeiten an der Gleichstellung

Bei der Gleichstellung von Mann und Frau gehören die beiden Basel in manchen Bereichen zu den Pionierkantonen.

Trotzdem gibt es noch viele Ungleichheiten. Die neue Broschüre «Zahlen? Bitte.» will mit Daten und Fakten die Diskussion versachlichen.

Deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern gibt es etwa bei der Bildung. In Unternehmensleitungen im Baselbiet beträgt der Frauenanteil 11,3 Prozent, in Basel-Stadt 20 Prozent.

Deine Meinung